Search
  • noemihau

Starseed

Updated: May 6




Starseed (Sternensaat) sind Seelen mit einem kosmischen Ursprung, die als Mensch inkarniert sind. Es sind Menschen, deren Heimat nicht die Erde sondern ein anderer Planet ist. Es sind meist sehr alte Seelen, die sich lange vor der Existenz der Menschheit in einer Form im Universum inkarniert haben. Somit hatten diese Seelen bereits eine oder mehrere Inkarnationen in anderen Dimensionen erlebt, bevor sie das erste Mal als Mensch geboren wurden.

Starseed inkarnieren aus dem Wunsch heraus, die Erde zu einem lichtvolleren Ort zu machen, die Menschen bei ihrem Aufstiegsprozess zu unterstützen und ihr Wissen auf der Erde zu verbreiten.

Starseed sind nicht an das irdische Gesetz der Inkarnation gebunden, das Menschen dazu bringt immer wieder auf der Erde zu inkarnieren, bis sie ihr Karma aufgelöst haben. Starseed inkarnieren immer aus eigenem Wunsch heraus und mit einer ganz bestimmten Mission.


Vor tausenden von Jahren haben Starseeds bereits auf der Erde Fuss gefasst. Die Erde war ein Projekt, welches zum Ziel hatte, aus ganz verschiedenen, planetaren Zivilisationen eine Gemeinschaft zu bilden. Eine Gemeinschaft, die sie mit ihrem Wissen und ihrer Kultur in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Kunst, Heilung, Musik, Architektur und Spiritualität bereichern konnten. Es war eine Verschmelzung von Energien aus verschiedenen Dimensionen um daraus eine wunderschöne, neue Heimat zu schaffen. Und auch um sich selber in einer neuen Form zu erleben, um Gefühle anders zu erleben als auf ihrem Heimatplaneten. Und um der Dualität in einer nie zuvor erlebten Weise ausgesetzt zu sein.


Starseed kommen von ganz unterschiedlichen Planeten und Universen. Am häufigsten treffe ich Menschen mit Abstammungen von den Pleyaden, von Sirius, Venus, Arcturus oder Orion.

Merkmale mit denen du erkennst, ob du ein Starseed bist. Wobei beachtet werden soll, dass nicht bei jedem Starseed alle Merkmale zutreffen.


1. Starseeds sind Menschen mit viel Energie und Charisma. Sie sind sehr oft eine Art Transformer von Energien und Emotionen anderer Menschen. Das heisst, sie können sich bewusst oder unbewusst in andere Menschen einfühlen und ihre Energien aufnehmen/ umwandeln. Obwohl sie gerne unter Menschen sind, suchen sie immer wieder das all-eins sein.


2. Starseeds fühlen sich sehr oft anders, nicht dazu gehörig und fremd, wissen bewusst oder unbewusst, dass sie nicht von hier sind.


3. Starseeds fühlen sich oft nirgends wirklich zu hause.


4. Sarseeds sind hier mit einer Mission, mit dem Auftrag, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiter zu geben, die Menschheit bei ihrem Aufstiegsprozess zu unterstützen und zu führen. Doch oft können sich Starseed nicht an ihre Seelenmission hier auf Erden erinnern oder haben grosse Mühe, ihre Ideen zu verwirklichen. Denn das Manifestieren in der 3D/ 4D der Erde funktioniert ganz anders als in ihrer Herkunftsdimension.


5. Starseeds werden oft in schwierige Familien hinein geboren, um das Familienkarma auf sich zu nehmen und es durch ihre Anwesenheit aufzulösen. Durch ihr Bewusstsein, Verständnis und ihr Mitgefühl bringen sie Heilungsprozesse in Gange.


6. Starseed sind meist global interessierte, weltoffene Menschen, die sich aber mit dem Weltgeschehen nicht identifizieren können und es oft als unverständlich und unterentwickelt einstufen.


7. Starseed sind in ihrem Leben sehr oft Krankheiten ausgesetzt. Die Erfahrungen durch die Krankheit bringen sie näher an ihre eigene Essenz, sind manchmal aber auch durch Fremdeinwirkungen dunkler Energien verursacht, die das Wirken der Starseed auf der Erde unterdrücken möchten. Probleme mit der Nahrungsaufnahme sind weit verbreitet. Dies ist darauf zurück zuführen, dass die Ernährung in anderen Dimensionen gänzlich anders verläuft.


8. Starseed sind meistens spirituell interessierte oder auch praktizierende Menschen, auf der Suche nach der inneren Essenz.


9. Starseed haben eine sehr starke Verbindung zu Sternen und Planeten und zur Natur allgemein.


10.Die meisten Starseed haben stark ausgeprägte Hellsinne.


Die folgende Meditation unterstützt dich, deine kosmischen Energien zu aktivieren und dich mit deinem kosmischen Ursprung zu verbinden:




94 views0 comments

Recent Posts

See All